Sie haben Fragen?

Sie haben Interesse an Clubstrom?               Sie sind bereits Clubstrom-Kunde?

 

 

 

 

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Impressum     Datenschutz

wir helfen Kindern

Seit Jahren unterstützt der Energietarifvermittler stromkreis GmbH Energiedistribution mit der Eigenmarke Clubstrom in Kooperation mit dem Lieferanten Stadtwerke Pforzheim in Form von Spendengeldern die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ und Sie können das auch: Denn mit jedem abgeschlossenen Stromlieferungsauftrag fördern Sie gemeinsam mit uns die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“. So profitieren letztlich alle: Groß und Klein.

 

„Die Projekte der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ sind allesamt unterstützenswert und die gespendeten Summen werden sinnvoll eingesetzt. Für uns ist es eine Herzensangelegenheit, Not leidende Kinder und Jugendliche zu unterstützen“, betont stromkreis Geschäftsführer Nico Roder.

 

Der gemeinnützige Verein „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ unterstützt mit den gesammelten Spenden hilfsbedürftige und benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland und der ganzen Welt unabhängig ihrer Herkunft, Religion und den politischen Verhältnissen. Bei ihrer Arbeit verfolgt die Stiftung drei zentrale Ansätze:

 

  • Weltweit die Lebensperspektiven für Kinder und Jugendliche verbessern und ihnen so die Chance auf eine bessere Zukunft geben. Jedes Kind soll Zugang zu Bildung und ausreichender medizinischer Versorgung bekommen, sich seinen Fähigkeiten entsprechend frei entwickeln können sowie in Notfall- und Katastrophensituationen lebensrettende Unterstützung erhalten.

  • Die Kinderarmut in Deutschland bekämpfen! Seit 2009 gibt es in Deutschland die RTL-Kinderhäuser. In diesen Anlaufstellen erhalten Schüler neben einer Mahlzeit auch Hausaufgabenhilfe, liebevolle Betreuung und werden durch Spiel- und Bildungsangebote gefördert.

  • Direkte, humanitäre Soforthilfe bei Katastrophen. Dank der Vernetzung mit vielen Hilfsorganisationen, kommen die Spenden schnell und unbürokratisch bei den betroffenen Menschen in den Krisengebieten an.

Wolfram Kons mit Infos zur partnerschaft mit Clubstrom

Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.

Seit 1996 startet Wolfram Kons jedes Jahr den RTL-Spendenmarathon, die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen. Für einen Tag stellt RTL sein Programm um, damit mehr als 24 Stunden lang für die ausgewählten Kinderhilfsprojekte der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ gesammelt werden kann. Einmal pro Stunde wird live ins Spendenstudio geschaltet: Von dort ruft Wolfram Kons die Zuschauer auf, zu helfen, begrüßt Prominente an den Spendentelefonen und befragt die Projektpaten zu ihren Besuchen bei den Hilfsprojekten.

 

Im Mittelpunkt der 21. Auflage 2016 stand der Weltrekordversuch in der „24 h Bike Challenge“ mit Joey Kelly und 26 Firmenteams, die in 24 Stunden durchschnittlich 90 Kilowattstunden auf ihren Spinning-Bikes erstrampelt haben und damit „die größte beim statischen Radfahren in 24 Stunden mit Muskelkraft erzeugte Strommenge“ produziert haben. Und wo Strom erzeugt wird, ist Clubstrom nicht weit. Geschäftsführer Nico Roder verkündete live, dass Clubstrom den erzeugten Strom abkaufe und übergab im Beisein von Moderatorin Ulrike von der Groeben 30.000 Euro für den guten Zweck. „Als langjähriger Partner des Spendenmarathons und der Tatsache, dass es sich um „grünen Strom“ handelt, sind wir gerne im Boot und können Ihnen heute einen Spende von 30.000 Euro übergeben“, verkündete Roder vor einem Millionen-Publikum.

 

2017 wird das Engagement weiter ausgebaut.

 

Die Gesamtspendensumme, die seit 1996 durch die längste Spendensendung im deutschen Fernsehen gesammelt wurde, beläuft sich auf mehr als 151 Millionen Euro (Stand: März 2017).

Infos: wirhelfenkindern.rtl.de

07231/39713422

07133/180970

Sie haben Interesse an Clubstrom?

 

 

 

 

Sie sind bereits Clubstrom-Kunde?

 

 

 

 

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen.